race across the Alps

das härteste Eintagesrennen der Welt

Jetzt anmelden
Mehr entdecken
Hier geht's zur Anmeldung
Jetzt anmelden!
Ausschreibung RATA
Reglement und mehr...
Programm Girodays & RATA 2021
zum Programmablauf
Die Strecke
Streckeninfos
Ergebnislisten
alle Ergebnisse

20. Race Across the Alps am 25./26. Juni 2021

Das "Race Across The Alps" mit Start und Ziel in Nauders ist anerkannt das härteste Eintagesrennen der Welt. Bei dem Radrennen durch die drei Länder Italien, Schweiz und Österreich werden echte Helden geboren.

Bei der 20. Auflage am 25./26. Juni 2021 wird zusätzlich zum schon traditionellen Einzelrennen erstmals auch ein Teamwettbewerb stattfinden. Die Rennstrecke wird identisch mit der des Einzelwettbewerbs sein und es werden 15 Zweierteams zugelassen.  

Race Across the Alps als offizielles Qualifikationsrennen für das Race Across America (RAAM)

Das Race Across the Alps ist ab sofort offizielles Qualifikationsrennen für das Race Across America (RAAM).
Als qualifiziert gelten jene Fahrer, welche innerhalb der Karenzzeit von 32 Stunden die Ziellinie in Nauders überqueren. Eine gesonderte Anmledung bzw. sonstige Formalitäten sind dann nicht mehr nötig.

Weitere Infos zum RAAM
NEU - NEU - Neu bei der 20. Auflage am 25./26. Juni 2021
2er Teambewerb
Alle Infos zum Teambewerb